Wir suchen zum 01.04.20 eine neue Jugendbildungsreferent*in in Teilzeit (50%) für die Landesgeschäftsstelle in Ludwigshafen.

Bei der Naturfreundejugend (NFJ) haben sich Menschen zusammengefunden, die gemäß der über
100-jährigen Tradition des Verbandes eigene Ideen in der Umwelt-, Kultur-, Kinder- und Jugendarbeit
verwirklichen wollen. Unsere Schwerpunkte sind dabei Umwelt-/ Bildung, Reisen und Politik.

Das bieten wir:

  • hoch aktuelles Betätigungsfeld
  • Vergütung nach hauseigenem Tarif in Anlehnung an TVL bis S 11b möglich
  • Nette Kolleg*innen
  • Vorfreude auf eine*n neue*n Mitarbeiter*in
  • Ein Jobticket für das RNV Gebiet
  • Die Möglichkeit zu Weiterbildungen


Deine Aufgaben umfassen u.A.:

  • Führung des operativen Geschäftes, Verwaltung, Organisation und Außenvertretungen
  • Unterstützung und beratende Begleitung von Gremien und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Unterstützung Ehrenamtlicher bei Planung, Durchführung und Nachbereitung (umwelt-)
    pädagogischer Veranstaltungen
  • Konzeption und Durchführung von Freizeitmaßnahmen und Seminaren
  • Realisierung einer lebendigen und ansprechenden Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung von Konzepten und Projekten für die Kinder- und Jugendarbeit
  • Zielgruppenorientierte Qualifizierung von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen
  • Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit in den Ortsgruppen

Das erwarten wir:

  • Ausbildung als Erzieher*in, abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder
    Diplom-Pädagogik (Bachelor/FH)
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Naturfreundejugend
  • Berufliche und/oder ehrenamtliche Erfahrung in der Kinder-, Jugend- oder Umweltarbeit sowie in
    der Bildungsarbeit
  • Sozial- und Führungskompetenz,Medienkompetenz, Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten,Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit büroüblicher Anwendersoftware
  • PKW-Führerschein Klasse B von Vorteil und Bereitschaft zu Dienstreisen in RLP und Bundesweit


Deine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen richtest Du bitte bis zum 28.02.2020 an
7mf7af7if7lf7Øf7nf7af7tf7uf7rf7ff7rf7ef7uf7nf7df7ef7jf7uf7gf7ef7nf7df7-f7rf7lf7pf7.f7df7ef mit dem Betreff „JuBiRef 2020“ im PDF-Format (eine Datei, max. 5MB).
Auskunft erteilen Dir gerne unsere Mitarbeiter Niels Tekampe und Jannik Sum im Landesjugendbüro vor
Ort (0621 / 624647) oder auch Mobil (0159 / 06418676).

(Stand 04.02.20)


Die NaturFreunde der Ortsgruppe Bobenheim-Roxheim suchen ein*e Gruppenleiter*in für den Aufbau und die Leitung einer Kindergruppe in der Ludwig-von-Heyl-Straße 2. Vergütet wird das Ganze als geringfügige Beschäftigung auf Stundenbasis und mit etwa 2 Std. alle zwei Wochen.

Weitere Informationen erhaltet ihr bei der Ortsgruppe Bobenheim-Roxheim direkt von Manfred Zimmermann: lzhlihlmhlmhlehlrhlmhlahlnhlnhl-hlmhlahlnhlfhlrhlehldhlØhlbhlohlshlshlmhlahlihllhl.hldhleh (Tel. 015121192865) oder Werner Reutemann: fwgfegfrgfngfegfrgf.gfrgfegfugftgfegfmgfagfngfngfØgftgf-gfogfngflgfigfngfegf.gfdgfeg (Tel. 06239 4545).

(Stand 04.02.20)

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.